Neue Ballmaschine

Wir freuen uns über eine neue Anschaffung, die die Trainingsmöglichkeiten in der Tennissparte für Klein und Groß weiter vebessert. Dank Sponsoren konnten wir eine Ballmaschine kaufen, die sowohl präzise an eine bestimmte Position auf der Vorhand- oder Rückhandseite spielen kann als auch per Zufallsgenerator über das ganze Feld scheucht. Mann kann sogar Top Spin und Slice einstellen und so eröffnen sich viele Möglichkeiten zum Trainieren.

Alle Mitglieder der Tennissparte sind herzlich eingeladen, mit der Ballmaschine zu trainieren. Wer Fragen zur Bedienung hat, kann sich gerne an Georg Klemd wenden.

Ballmaschine

 

  • 1
  • 2
Kontakt
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Probleme? Schreiben Sie uns!