Jahresrückblick LG 2019

Wir können nach weiteren 12 Monaten resümieren, dass die Mitgliederzahlen der Leichtathletik-Gemeinschaft im Vergleich zum Jahresanfang signifikant gestiegen sind. Die LG Geltinger Bucht ist nun Bewegungs- und Sozialraum sowie Interesseverband für mehr als 75 aktive Leichtathleten im Breiten- und wettkampforientierten Sport aus der Region.

Wir richteten zahlreiche interne als auch öffentliche Veranstaltungen aus und traten extern als Kooperationspartner bei anderweitigen Aktionen unterstützend auf. Leuchtturmprojekte waren u.a. die Ausrichtung der Hallenkreismeisterschaft im Mehrkampf, die wie im Vorjahr erneut wieder in Gelting stattfand sowie unser jährliches mehrtägiges Trainingslager für unsere Nachwuchsathleten. Zudem organisierte die LG in der Funktion als „Dachgemeinschaft“ zum zweiten Mal einen amtsweiten Sportabzeichentag in enger Zusammenarbeit mit den Schulen, Vereinen, Verbänden und dem Amt Geltinger Bucht. Im Punkto Nachhaltigkeit und Tourismus traten wir kooperativ als Projektförderer auf.

Unsere Athleten sind bei Wettkämpfen auf Kreis- und Landesebene präsent. Wir stellten 2019 vier Athleten für den Kreiskader. Die Leistungen unser Sportler sind herausragend, besonders im Nachwuchsbereich, welcher aktuell aus den Kinder- in die Jugendklassen wächst.

Unser Vorhaben die Leichtathletik in der Region zu stärken und konzentrieren sowie vernetzte Verbindungen zu anderen Institutionen im Bereich Sport und Bildung aufzunehmen und auszubauen, können wir positiv evaluieren.

Wir sind auf einem guten Weg dessen Fundament schwerpunktmäßig auf dem Engagement der Aktiven und des Ehrenamts beruht. Denn ohne Ehrenamt kein Sport.

Kontakt
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Probleme? Schreiben Sie uns!